Solide Kapitalanlage in Frechen-Hücheln

50226 Frechen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    802
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    Theodor-Lövenich-Straße 2
    50226 Frechen
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    175 m²
  • Grund­stück ca.
    140 m²
  • Nutzfläche ca.
    50 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    5
  • Badezimmer
    5
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1960
  • Letzte Modernisierung
    2005
  • Zustand
    modernisiert
  • Ausstattung
    gehoben
  • Status
    vermietet
  • Käufer­provision
    4,76%
    inkl. MwSt.
  • Mieteinnahmen (Soll)
    28.440,00 EUR
  • Kaufpreis
    650.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Keller

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das sehr gepflegte 5 Parteienhaus befindet sich auf der verkehrsberuhigten Theodor-Lövenich-Str. 2, in sehr guter und ruhiger Lage von Frechen- Hücheln.

Das ursprüngliche Einfamilienhaus wurde 1960 auf einem 140² Grundstück in Massivbauweise errichtet und im Zuge von Umbaumaßnahmen zwischen 1995- 2005 vollständig saniert. Das Haus wurde vom jetzigen Eigentümer 2005 erworben und bisher privat verwaltet und laufend in Stand gehalten.

Die Gesamtwohnfläche beträgt 175,5 m² und teilt sich in eine 60 m² Zweizimmerwohnung im EG, sowie 4 Apartments zwischen 23-37 m² in den oberen Geschossen auf. Die Aufteilung der Wohneinheiten finden Sie in den dargestellten Grundrissen.

Aufgrund der idealen Wohnungsgrößen sind die Einheiten seit 20 Jahren ohne Leerstand vermietet. Bisherige Mieterwechsel erfolgten nahtlos.

Die jährliche Nettokaltmiete beträgt ab 08/24 aufgrund einer aktuellen Anpassung 28.440 € und bietet noch erhebliches Potenzial für Mietsteigerungen bei Neuvermietung.

Die Gesamtnebenkosten des Hauses betragen inkl. Heizkosten ca. 7800 € p.a. und werden vollständig umgelegt.

Lage

Frechen- Hücheln ist ein stadtnaher Vorort vor den Toren Kölns und grenzt unmittelbar an Königsdorf und Frechen, sowie an den Kölner Stadtteil Weiden.

Aufgrund der vielen umliegenden Grünflächen und der vielfältigen Sportmöglichkeiten – Tennis, Fußball, Golf und Reiten- bietet der Standort seinen Bewohnern einen hohen Freizeitwert und lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein.

Die Infrastruktur ist als gut zu bezeichnen. Alle Geschäfte für die Einkäufe des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Apotheken, Banken und zahlreiche Fachgeschäfte, befinden sich im Ortskern Frechens und sind problemlos zu erreichen.

Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen liegen ebenfalls in unmittelbarer Umgebung.

Ein weiter Lagevorteil sind die guten Verkehrsanbindungen. Das Autobahnkreuz Köln- West liegt ca. 3 km entfernt und ist innerhalb weniger Fahrminuten zu erreichen. Durch den nahgelegenen S- Bahnhof Königsdorf und der Straßenbahn-linie 7 in Frechen, erreicht man innerhalb 10-15 min.die Kölner Innenstadt. Des Weiteren befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauses die Haltestelle der Buslinie 145, über welche man ebenfalls eine direkte Verbindung nach Köln hat.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus