Außergewöhnliche Zweizimmerwohnung in Rodenkirchen

50996 Köln, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    797
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    Mainstraße 38
    50996 Köln
  • Etage
    12
  • Etagen im Haus
    14
  • Wohnfläche ca.
    60 m²
  • Nutzfläche ca.
    5 m²
  • Zimmer
    2
  • Schlafzimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Fernwärme
  • Baujahr
    1975
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Status
    vermietet
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.
  • Hausgeld
    475 EUR
  • Mieteinnahmen (Soll)
    675,00 EUR
  • Kaufpreis
    245.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon/Terrasse
  • ✓ Barrierefrei
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Keller
  • ✓ Parkhaus
  • ✓ Personenaufzug

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese außergewöhnliche und schöne Zweizimmerwohnung befindet sich im 12.Obergeschoss eines sehr
gepflegten Mehrfamilienhaues.

Die Gesamtwohnfläche beträgt 60 m² und verteilt sich auf Küche, Diele, Schlafzimmer und Wannenbad, sowie auf das Wohnzimmer mit Zugang auf den ca. 14m² großen Balkon mit einem fantastischen Blick über Köln.

Ein offener Grundriss und große Fensterelemente sorgen für eine helle Wohnatmosphäre. Die Wohnung bzw. der Balkon ist idealerweise nach Westen ausgerichtet.

Die Wohnung wird seit ca. 14 Jahren von einem älteren Herrn angemietet und das Mietverhältnis sollte nach Möglichkeit bestehen bleiben. Ab dem 01.10.2024 beträgt die jährliche Kaltmiete 8100€.

Das Hausgeld beträgt 475€/monatlich. Hiervon sind 350 € umlagefähig

Zur Wohnung gehört ein Stellplatz, für welchen nur ein Sondernutzungsrecht besteht.

Lage

Köln-Rodenkirchen zählt zweifellos zu den gefragtesten Stadtteilen des Kölner Südens und grenzt unmittelbar an Sürth, Weiß und dem Kölner Hahnenwald an.

Aufgrund der vielen Grünflächen(Forstbotanischer Garten und Grüngürtel) und der Nähe zum Rhein, bietet Rodenkirchen einen hohen Freizeitwert und lädt zu zahlreichen Aktivitäten ein.

Die Infrastruktur dieses Standorts ist als hervorragend zu bezeichnen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Supermärkte, Cafés und Restaurants, Arztpraxen und Apotheken befinden sich im Ortskern und sind von der Mainstraße aus fußläufig zu erreichen.

Ein weiterer Lagevorteil ist die gute Verkehrsanbindung, sowie eine schnelle Erreichbarkeit der Kölner Innenstadt. Die lediglich ca. 3 km entfernte Zufahrt zum Autobahnkreuz Köln-Süd, ermöglicht den direkten Anschluss an die Autobahnen zum Flughafen Köln/Bonn (Fahrtzeit ca. 20 Minuten) sowie nach Frankfurt, Aachen und Düsseldorf. Mit der Straßenbahn Linie 16, deren Haltestelle ca. 5 Gehminuten entfernt liegt, gelangt man in ca. 20 Minuten ins Stadtzentrum.

Die Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus